Unser Programm

Vorstellungen:
Täglich 15.30 Uhr und 19.30 Uhr (Premiere nur 19.30 Uhr, Heiligabend keine Vorstellung, dafür Tag der offenen Tür mit öffentlichen Dressur-Proben von 13.00 bis 16.00 Uhr,
Eintritt frei)
Große Tierschau täglich von 10.00 bis 14.00 Uhr
Stadt Ulm, Friedrichsau vom 19. Dezember 2015 - 06. Januar 2016


Sonderveranstaltungen:

Yvonne & Knut Muderack - Große gemischte Raubtierdressur

Vier prächtige Löwen und zwei seltene bengalische Tiger sind die Schützlinge von Yvonne Muderack. Seit ihrer Geburt werden die prächtigen Tiere von den versierten und erfahrenen Tierlehrern betreut. Menschen und Tiere sind seit dieser Zeit zu einem auf Harmonie und Vertrauen basierenden Team zusammengewachsen. Dies spürt das Publikum bei jedem Auftritt sehr anschaulich. Die Muderack`s nutzen bei der Erziehung und beim Training ihrer Tiere die neuesten Erkenntnisse der Verhaltensforschung, um den Löwen das Leben in Menschenhand so angenehm wie möglich zu gestalten. Dieses beinhaltet vor allem, dass die Tierlehrer bei ihrer Arbeit weitestgehend die natürlichen Anlagen und Fähigkeiten der Tiere nutzen. Das bedeutet, dass auf Tricks die wider der natürlichen Art sind, verzichtet wird. Yvonne und Knut Muderack legen eher Wert auf viel Kontaktarbeit: „Unsere Raubkatzen sollen nicht für uns, sondern mit uns arbeiten, so dass auch der letzte Zuschauer erkennt, dass wir gleichberechtigte Partner sind“. Freuen Sie sich auf eine besondere Raubtierdressur.


Gagik Avetisyan - legendäre Clownerie

Auch mit einer Körpergröße von nur 1,52 Meter kann man ein wahrlich großer Clown sein. Dies beweist der erfolgreichste Clown aus Armenien seit vielen Jahren weltweit in den großen Circusmanegen. Lange Zeit sorgte er neben der russischen Clownlegende Oleg Popov beim Russischen Staatscircus für Comedy vom feinsten. Hierbei schlüpft er auf geniale Art und Weise in die Rolle des legendären Komikers Charlie Chaplin. Für Gagik Avetisyan ist das die Paraderolle seines Lebens. Er ist mehr als nur eine perfekte Kopie von Charlie Chaplin. Der kleine Mann mit dem großen Herzen hat das Lebensziel, das hochverehrte Publikum mit jedem seiner Auftritte in eine Märchenwelt zu entführen. Auch in Ulm stolpert und scherzt er sich sympathisch in die Herzen des Publikums. Der kleine und dennoch großartige Clown wünscht den Menschen, dass sie nie verlernen, in ihrem Herzen fröhlich zu sein, denn das Lachen verlängert das Leben.


Duo La Vision - Adagioakrobatik der Weltklasse

Die unglaublichen Slow-Motion Kraftakrobatik des Duos La Vision berührten schon unzählbare Zuschauerherzen weltweit. So begeisterten sie u.a. bei dem weltbekannten Cirque Du Soleil, im legendären Lido Paris, bei den Internationalen Circus Festivals von Budapest und Bayeux sowie dem Internationalen Varieté Festival. Seit Ihrer Finalteilnahme beim RTL-Supertalent im Jahr 2013 haben sie auch in ganz Deutschland eine riesige Fangemeinde. Mit viel Energie, kraftvoll und mit sehr viel Gefühl machen die Ausnahmeartisten Richard Jecsmen & Yana Semilet die "Kunst der Partnerschaft" erlebbar. Diese Momente der Kraft, Harmonie und Sinnlichkeit bleibt lange in Erinnerung, denn selten erlebt man solche lebendige Bilder voller Emotionen, die von den Augen direkt in die Herzen dringen.


The Crows - Recksensation

Wie Krähen durch die Luft fliegen die 5 muskelbepackten Artisten von Reckstange zu Reckstange. Viele verschiedene Elemente aus dem Reckturnen werden mit den unterschiedlichen Wechseln zwischen den Stangen kombiniert und in Perfektion vorgetragen. In einer aufwändigen Inszenierung wird sportliches Können zu einer modernen, mitreißenden Show voller Action. Die Show dieser 5 erfolgreichen Akrobaten aus Weißrussland feierte schon weltweit Erfolge. Artistisches Können, eine aufregende Ausstrahlung und eine überraschende Präsentation verschmelzen in dieser sportlich-modernen Reckshow zu einem wahren Gesamtkunstwerk! Freuen Sie sich auf echte Actionhelden mit formvollendeten Körper in einer atemberaubenden, einmaligen Show.


Marcello Baldini - Ghostrider

Der deutsche Tierlehrer bringt den Wilden Westen nach Ulm und präsentiert uns voller Mystik die Legende von "Ghostrider". Die Manege wird zur Prärie, wenn der reitende Geist in die Manege galoppiert. Lasso schwingend leitet er eine Wildwest-Show der besonderen Art ein. Staunen sie über seine Freunde. Es sind keine Cowboys, sondern gelehrige Esel, die nur mit Stimme und Gesten geführt werden. Diese Esel zeigen, dass sie keinesweg stur sind, sondern ähnlich gelehrig wie Pferde sein können. Die Aussage "Du Esel!" wird in Ulm nach dieser Darbietung keiner unserer Besucher mehr als Schimpfwort benutzen, sondern eher als Lobesbekundung.


The Bungee Stars - Bungeeakrobatik

Wie leuchtende Sterne am Himmel, so glänzend sind die Höchstleistungen dieser Artisten in einer einmaligen Luftakrobatikshow. Die wagemutigen Künstler zaubern mit einem riesigen Spinnennetz, einem Bett, Tüchern, Bungeeseilen und beeindruckenden Stunts einen Thriller voller Nervenkitzel und Dramatik unter die Circuskuppel. Die Meister der Nervenstärke werden zu Helden der Lüfte.


Jolly Jumpers - Ropeskipping

Seilspringen erinnert einige von uns an die Kindheit, andere an Boxertraining. Längst ist "Rope Skipping" eine beliebte Sportart geworden. Was die "Jolly Jumpers" als variantenreiche Seilspringer in cooler Skaterkleidung zu passender Musik zeigen, ist wahrlich atemberaubend und überraschend zugleich. Staunen Sie über Wirbelwinde der besonderen Art.


Truppe Kurales - Minitrampoline-Show

Die siebenköpfige Truppe Kurales stammt aus Minsk/Weißrussland und begeistert mit temporeichen Salti und Sprüngen von Mini-Trampolinen, auf welche die Artistinnen und Artisten mit Anlauf zurasen. Auch energiegeladene Sprünge von Trampolin zu Trampolin und über die anderen Truppenmitglieder hinweg werden gezeigt. Tempo und Temperament treffen hier dynamisch aufeinander. Freuen Sie sich auf ein flottes Showfeuerwerk, dass den Funken auf das Publikum überspringen lässt.


Alina Malko & Dzmitry Stsiapanau - Strapatenshow

"Love is in the air": Hoch unter der Circuskuppel begeistert die Strapatenakrobatik von Alina Malko und Dzmitry Stsiapanau mit mit zahlreichen, spektakulären Haltetricks. Kraftraubendes wird hier spielerisch leicht präsentiert. Harmonie und absolutes Vertrauen der beiden Akteure zueinander ermöglichen artistische Höchstleistungen, die den Atem der Zuschauer stocken lassen. Erleben Sie an elastischen Bändern ein sympathisches und furchtloses Powerduo in luftiger Höhe.


Marcel Krämer - Bisons

Nicht nur in Westernfilmen, sondern auch im Ulmer Weihnachtscircus kann man nun Bisons erleben. Die großen, imposanten Tiere zeigen gelassen ihr Können. Ohne gegenseitige Vertrauen zwischen Mensch und Tier wäre diese einzigartige Darbietung nicht möglich. Der Bisonflüsterer und sein Schützlinge überraschen immer wieder. Einige unserer Logenbesucher dürfen den Bisons ein Leckerli reichen, ein einmaliges Erlebnis, welches man nicht vergisst.


Oksana Pylypchuk - Magische Momente am Luftring

Die bekannte Künstlerin aus Kiev erfüllt sich hoch oben in der Circuskuppel an einem sogenannten Luftring den uralten Traum vom Fliegen. Mit anmutiger Körperbeherrschung und einer einzigartigen Mixtur aus Geschwindigkeit und Eleganz schwebt sie an einem Ring durch das riesige Zelt des Ulmer Weihnachtscircus. Drehungen, Spagate und Pirouetten führt sie trotz extremer Höhe und großer Geschwindigkeit mit schlafwandlerischer Sicherheit aus. Die rothaarige Artistin braucht den täglichen Nervenkitzel, den sie charmant auf das Publikum überträgt.


Direktor Veno Mendes - Dressur edler Araberpferde

Jedes Jahr hat Herr Direktor Veno Mendes eine neue tierische Überraschung für sein Publikum. Der Chef des Hauses lässt es sich Jahr für Jahr nicht nehmen, seinem Publikum höchstpersönlich eine Tierdressur der Spitzenklasse in der Manege des Ulmer Weihnachtscircus zu präsentieren. Dieses Jahr begeistert der Pferdeflüsterer Veno Mendes mit temperamentvollen, schneeweißen Araberhengsten. Spüren Sie Vertrauen, Tierliebe, Respekt und Partnerschaft zwischen Mensch und Tier.


Yuliya Kuzmych - Stimmakrobatik / Gesang

Freuen Sie sich auf eine neue Sängerin in unserer Show. Mit ihrer einmaligen Stimme wird sie Akzente setzen. Neben spannender Artistik, fröhlicher Clownerie, erlesenen Tierdressuren und hervorragender Livemusik ist der Gesang ein weiterer Grundpfeiler des Ulmer Weihnachtscircus. Nach monatelangen Proben gemeinsam mit unserem Circusorchester freut sich Yuliya Kuzmych ganz besonders erstmals auf das Ulmer Publikum, von dem frühere Artisten in aller Welt schwärmen. Die bekannte Sängerin aus der Ukraine verbindet spielerisch eine seltene Mischung aus Schönheit, Dynamik, Performance, Ausstrahlung und starker Stimme. Mal steht sie Solo im Mittelpunkt der Manege, mal begleitet sie im Hintergrund mit ihrer einmaligen Stimme die artistischen Glanzleistungen der anderen Künstler. Staunen Sie über die Bandbreite ihrer Stimme, die bei Pop, Rock, Soul und Weihnachtsliedern gleichermaßen fasziniert. Ohne Starallüren gibt die Sängerin Yuliya Kuzmych voller Hingabe immer alles, wenn es darum geht, das Publikum zu verzaubern und Groß und Klein in ihren Bann zu ziehen.


Ballet Vatan

Für reichlich Rhythmusgefühl, Glamour und leichtfüßiges Entertainment sorgt das bekannteste und erfolgreichste Circusballett der Ukraine. Die bildhübschen Tänzerinnen des Ballet Vatan zaubern mit folkloristischen Rhythmen und modernen Show-Einlagen Circus- und Las Vegas-Atmosphäre zugleich in die neueste Programminszenierung des Ulmer Weihnachtscircus. Ideenreich und originell begleiten sie das Publikum auf seiner circensischen Reise um die ganze Welt. Ausgefeilte Choreografien, prachtvolle Kostüme, bezaubernde Ausstrahlung und ein perfektes Zusammenspiel mit unserem großen Circusorchester lassen jeden Auftritt dieses Showballetts zu einem Gesamtkunstwerk werden. Dieses internationale sehr gefragte Ensemble überzeugt bei jeder Show durch Perfektion, unglaubliche körperliche Ausdauer und flammende Sympathie. Diese Balletteinlagen sind da i-Tüpfelchen einer einmaligen, grandiosen Circusshow.


Ukrainisches Staatsorchester

Der Ton macht die Musik. Bei Ihrem Ulmer Weihnachtscircus kommt die Musik nicht aus der Konserve, sondern wird LIVE gespielt. Alle Musiker sind bestens ausgebildete, grandiose Solisten und im Team sind sie unschlagbar wie eine Weltmeister-Fußballmannschaft. Sie bringen uns nicht nur rhythmisch zum mitklatschen, sondern setzen auch Akzente bei den vielen Highlights des Programms. Unser ukrainischer Kapellmeister Oleg Koncevich und seine Musiker sorgen für einen tollen Sound zur Zirkusgala. Die begnadeten Vollblutmusiker stammen vom Ukrainischen Staatsorchester und sorgen mit mitreißenden Rhythmen und Soloeinlagen für eine erstklassige Begleitung der Programmpunkte. „Live ist Live!“ ist ihr Motto, wenn sie im Zelt des Ulmer Weihnachtscircus für Stimmung und Atmosphäre sorgen. Auch beim Zusammenspiel mit unserer neuen Sängerin Ylja spielen die Noten-Entertainer professionell und begeisternd ihre Erfahrung und ihr Können aus. Diese Musiker begeistern voller Freude in den unterschiedlichsten Musikstilen. In jeder Vorstellung heißt es wieder „Manege frei“ für einen tollen Sound!


Matthias Bergstaedt – Conference

Nicht nur mit Charme und Humor führt unser Conferencier stimmungsvoll durch das Programm. Durch sein über Jahrzehnte in der Circuswelt erworbenes Fachwissen kann er besonders gut die internationale Künstlerschar ankündigen und gewandt die Höhepunkte und Schwierigkeitsgrade perfekt erläutern. Matthias Bergstaedt, sympathisches Circusurgestein, ist ein Tausendsassa, der auch in Punkto Ablaufregie und Medienbetreuung ein angesehener Vollprofi ist. Wie das Christkind zu Weihnachten, so gehört Matthias Bergstaedt zum Ulmer Weihnachtscircus. Er lebt und liebt den Circus: Für ihn ist es nicht nur ein Job, sondern eine Herzensangelegenheit, diese besondere Art des Entertainments würdevoll, fachkundig und voller Enthusiasmus zu präsentieren.

Programmänderungen vorbehalten.